A+ A A-

Ihre Beiträge

Thermofotografie von Gebäuden und Gebäudeteilen


Thermografie ist ein zerstörungsfreies Messverfahren zur Darstellung eines Temperaturprofils von Gebäuden und Gebäudeteilen mit Hilfe der Infrarotstrahlung.
termo_fester350
Das Verfahren beruht auf dem physikalischen Phänomen, dass Körper mit einer Temperatur oberhalb des absoluten Nullpunktes von 0°K (273,15 °C) elektromagnetische Strahlung aussenden. Bestimmt man deren Intensität mit Hilfe einer Wärmebildkamera, ist man in der Lage, daraus die Temperatur des aussenden Körpers berührungslos zu ermitteln.

Durch das Sichtbarmachen von Infrarotstrahlung können Temperaturprofile verschiedenster Oberflächen und Materialien erstellt werden.

termo_haus350So können die Kosten für Energie durch das Aufspüren der Ursachen von Wärmeverlusten ermittelt werden. Der Aufwand für Suche und Behebung von Baumängeln kann minimiert werden.

Was kann Thermofotografie leisten:

Weiterlesen...

Ihre Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Login Form